„winke, winke“

Ich mache noch einmal leise „winke winke“. Mein vertrautes altes Theme ist Geschichte. Warum? Öfter mal was Neues!

Wie ihr aber sicherlich feststellen werdet, ist dieses Theme dem alten recht ähnlich, pure Absicht. Zum einen mag ich die Schlichtheit, zum anderen blendet nichts, sollte man sich mein Geschreibsel mal auf dem Mobiltelefon ansehen…und, nicht ganz unwichtig, es lenkt euch kein überflüssiger Schnickschnack von dem ab was ich euch mitteilen möchte. Natürlich werden einige hier jetzt etwas ganz anderes erwarten oder erwartet haben. Ja, ich bin nicht kreativ was sowas angeht, muss ich auch nicht, ich werde die nächsten Tage noch ein wenig basteln und experimentieren. Es ist ein neues Theme, da geht einiges was beim vorherigen nicht ging, oder aber es geht etwas was ich vorher nicht kannte. Einiges durfte ich schon entdecken, aber es braucht noch Übung und „learning by doing“. Lasst euch also überraschen, oder auch nicht, wie ihr eben wollt.

Habt ihr Ideen? Vorschläge was hier noch passieren soll, kann, darf? Hinterlasst einen Kommentar, bedenkt aber bitte das dies hier kein Kätzchenblog ist und ich auch nicht über das Stricken während des Tatort´s schreibe. Vielleicht würde euch ein anderes Theme auch besser gefallen, dann schreibt es mir und ich schau mir das ganze mal an, bin ja flexibel.

Ach ja, die Blogroll ist erstmal weg, sie wird aber die Tage wieder eingeführt!

Update: Ich weiß ich habe immer noch keine Blogroll, werde aber zusehen das sie wieder kommt. Habt ein wenig Geduld mit mir…auf der anderen Seite, eure Blogs werden bestimmt auch so gut besucht, da bräuchtet ihr die Klicks von mir bestimmt nicht.

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: